TROLLEY LIGHT INDUCTIVE

DRIVEN BY INNOVATION - INDUKTIVE LADETECHNIK OHNE KABEL UND STECKKONTAKTE

Mit dem TROLLEY LIGHT INDUCTIVE werden insbesondere die Anforderungen an geringem Platzbedarf mit höchster Flexibilität und Modularität erfüllt. Eine autarke Energieversorgung in Kombination mit einer Datenanbindung per WLAN ermöglicht volle Systemmobilität.

Energieautarker Dauerbetrieb: 
Mit integrierten Akkus ist ein an die Umgebungsbedingung anpassbarer Dauerbetrieb möglich.

Die Energieübertragung für den Ladevorgang der integrierten Akkus erfolgt induktiv. Dazu wird der TROLLEY LIGHT INDUCTIVE an eine Ladestation an der Wand angedockt. Damit sind Ladevorgang und gleichzeitiger Betrieb des IPC-Systems ohne Kabel und Steckkontakte möglich. Durch eine integrierte WLAN-Antenne kann ohne Netzwerkkabel gearbeitet werden. Die kompakte Bauform benötigt nur wenig Platz.

Der TROLLEY LIGHT INDUCTIVE in komplett geschlossener Bauweise erfüllt die Schutzart IP65. Das Komplettsystem ist ideal für den mobilen Einsatz in Reinräumen und im Umfeld mit hohen Hygieneanforderungen.

Induktive Ladestation

Induktive Ladestation

zur Wandmontage.
  • TROLLEY LIGHT INDUCTIVE
  • Induktive Ladestation

Features

  • Optimal für GMP-Bedingungen und Reinräume
  • Kabellose Energieübertragung Die Energieübertragung für den Ladevorgang und gleichzeitigen Betrieb erfolgt induktiv ohne Kabel und Steckkontakte.
  • Benutzerfreundliche Bedienung Für den besten Wirkungsgrad der Energieübertragung wird der TROLLEY LIGHT INDUCTIVE magnetisch am Koppler zentriert. Der Ladevorgang startet bei Positionierung automatisch. Ein angeschlossener Verbraucher muss dazu nicht abgeschaltet werden.
  • Induktive Ladetechnik
  • Kosteneffizienter AGM-Akku
  • Li-Ion-Akku mit hoher Energiedichte und langer Lebensdauer (optional)
  • Gebrauchs- und Geschmacksmuster geschützt